Tauchen mit Handicap

Lass Dich von Deinem Handicap oder dem Deines Lieblingsmenschen nicht vom Tauchen abhalten, denn auch wenn sich das für Dich erstmal komisch anhört, so kann doch eigentlich jeder Mensch, der in der Lage ist einen Atemregler im Mund zu behalten und dadurch zu atmen, auch tauchen gehen.

Natürlich braucht der eine mehr Hilfe, der andere weniger, aber alle zusammen können wir es gemeinsam schaffen, abzutauchen. Wirklich.

Wir bei der Tauchschule tauchmalab haben uns nach den Vorgaben des SDI Scubility Diver Programs weitergebildet um Dir dabei zu helfen, Deinen bzw. Euren Traum vom Schweben unter Wasser wahr werden zu lassen und bieten dazu umfassende Kurse an.

Menschen mit Handicap können bei uns im Allgemeinen alle Tauchkurse absolvieren, die wir hier bei tauchmalab im Programm haben, es geht los mit dem Schnuppertauchen, weiter mit dem Open Water Scuba Diver (OWD) und dann folgen Spezialkurse etc.

Da aber alle Handicaps und auch Deine Bedürfnisse individuell sind, muss schon im Vorfeld eines jeden Kurses geklärt werden, welche zusätzlichen Herausforderungen gemeinsam gemeistert werden, um Dir die erfolgreiche Teilnahme am jeweiligen Kurs zu ermöglichen. Wir müssen uns also dringend unterhalten!

Du möchtest tauchen lernen und bist im Alltag auf Hilfe angewiesen? Dann ist es doch mehr als realistisch, dass Du auch beim Tauchen, egal ob an der Oberfläche vor und nach dem Tauchgang, oder unter Wasser während des Tauchgangs, helfende Hände zur Verfügung haben solltest, die Dich unterstützen. Wir machen es im SDI Scubility Diver Program möglich, Deine Vertrauten (Freunde, Familienangehörige oder auch Pflegepersonal) entsprechend auszubilden. Am besten funktioniert diese Ausbildung zusammen mit Dir, denn Du weißt am besten wo, wer, wann anpacken muss oder wann Du Deine Ruhe brauchst.

Die Kurse für Menschen, die Dich beim Tauchen gehen unterstützen wollen, sind
– SDI Scubility Surface Buddy, Dein Helfer an Land
– SDI Scubility Dive Buddy, Dein Helfer unter Wasser

In jedem Fall ist es notwendig, dass wir uns unterhalten und wir gemeinsam den für Dich richtigen Kurs zusammenstellen.

Mindestanforderung:
– ab 10 Jahre möglich mit Einverständnis der Eltern
– Tauchtauglichkeit, sowie enge Abstimmung mit Deinem Facharzt

wie Du Dich zum Kurs erkundigen kannst:
Ruf uns einfach an unter 0511 – 76 35 15 53 oder sende uns eine Mail an info@tauchmalab.de